Konzert von Sandy Wolfrum in der JVA

Sandy Wolfrum,  Bayreuther Urgestein, Gitarrist, Komponist und Texter seiner eigenen Lieder, gibt am 5.10.2017 in der JVA St. Georgen ein Konzert für Strafgefangene. Er möchte mit diesem Konzert u.a. Strafgefangen seine Lieder mit viel Humor, aber auch mit viel Einfühlungsvermögen näherbringen, sich insbesondere aber dem Verein KONTAKT verbunden zeigen und allgemein zur aktiven ehrenamtlichen Mitarbeit im Verein KONTAKT aufrufen.Seinen „Erstkontakt“ mit dem Verein KONTAKT erlebte er vor vielen Jahren als Sozialpädagoge, in dem er zusammen mit Vereinsmitgliedern eine Wohngemeinschaft für Strafentlassene in Bayreuth aufbaute und er sich dabei mit viel Herzblut engagierte.